bizi nasil bir hayatin beklediginden emin miyiz ?


Sava$a  HAYIR !!!


 


Dieses Photo hat den Pulizer-Preis gewonnen und wurde während der Hungernot im Sudan 1994 aufgenommen.
Es zeigt ein ausgehungertes Kind, das mit letzten Kräften versucht, zum Lebensmittellager der Vereinten Nationen zu kriechen. Der Gaier wartet auf den Tod des Kindes, damit er es fressen kann.

Das Bild schockierte die ganze Welt.

Niemand weis, was aus diesem Kind geworden ist; selbst der Photograph Kevin Carter nicht,
der den Ort des Geschehens sofort verlies.
3 Monate später beging er aufgrund von Depressionen Selbstmord.

Wir Muslime sind verpflichtet, die Rechte aller Menschen zu verteidigen und für eine gerechte und bessere Welt einzusetzen.

HIntergrund: Betender Mann, Vordergrund: Ruine und Panzer

Sudan



 


 

       

 

   tuerkei1                  

 

    






 

Deprem














İstanbul'da iki patlama

Ýstanbul - 20 K...

Ýstanbul - 20 K...

Ýstanbul - 20 K...

Ýstanbul - 20 K...

Ýstanbul - 20 K...



11. Eylül




 




Irak












 

Buranin icindeki görüntüleri sizlere tavsiye etmem !


UTANIN

ama 
kendinizden eminseniz tiklayin !

Wichtiger Hinweis
" Haftung für Links " hat das Landgericht (LG) München entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Die kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanziere   ich mich  ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und mache  mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage und den damit direkt verknüpften Seiten
angebrachten Links.




Yarin bizi nasil bir hayatin beklediginden emin miyiz ?

 


Ey dünyalilar!!!

Durdurun bu Hirosima canilerini
Bebek katillerini
Savaslar olmasin
Bebekler ölmesin
Yürekler yanmasin
Anneler aglamasin
Ben savassiz
baris dolu dünyamda
okul bahcemde özgürce oynamak istiyorum
..............
insallah birgün durdurulur

erde


 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!